Warum BARF für Welpen gesund ist

Schon im Bauch der trächtigen Hündin wird der Grundstein für die Gesundheit und Vitalität der Welpen gelegt. Egal ob Welpe, trächtige Hündin, Junghund, Erwachsener oder Senior –  beim BARFEN weiß man genau, was in den Napf kommt. Eine optimale Versorgung findet so, je nach aktuellem Bedürfnis statt. Am Besten, direkt von Geburt an.

Jeder, der einen Welpen in seine Familie aufnimmt, möchte, dass er sich gesund entwickelt und ein stabiles Immunsystem aufbaut. Je besser die Grundsteine für die gesunde Entwicklung im Welpenalter gelegt werden, desto fitter bleibt unser Hund sein Leben lang.

Beim BARFEN verzichten wir darauf, unnötige Dinge wie Zucker, Getreide, etc. mitzuverfüttern. Das heißt, unser Welpe kann sein Futter fast vollständig verwerten. Dadurch wird der Organismus gar nicht erst mit schlechten Lebensmittelkomponenten belastet. Hier ein paar Beispiele, worauf man mit BARF perfekt reagieren kann:

  • Fellwechsel – hier helfen zum Beispiel wertvolle Öle
  • Allergien – Exotische Fleischsorten und wertvolle Öle
  • Wachstum – Wertvolles Calcium, Fleischsorten für viel Energie, uvm.
  • Trächtigkeit – Erhöhter Bedarf an Eiweiß und Energie

Du entscheidest, was dein Welpe in den Napf bekommt und welche einzelnen BARF Komponenten er aktuell benötigt. So kannst du auf alle Veränderungen direkt reagieren und dein Welpe wächst von Anfang an gesund und munter auf.

  1. Du entscheidest von Anfang an, was dein Hund in den Napf bekommt.
  2. Du kannst jederzeit auf die Bedürfnisse deines Hundes reagieren.
  3. Dein Welpe nimmt gar nicht erst ungesunde und künstliche Zusätze wie Zucker, Getreide, etc. in seinen Organismus auf.
  4. Du kannst das Immunsystem deines Hundes stärken, sodass er bis ins hohe Alter möglichst gesund, vital, agil und fit ist.
  5. Dein Welpe bekommt durch bewusstes BARFEN (z.B. Calcium-Zusatz) seltener Wachstumsprobleme. Die Muskulatur wird stabiler, etc.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen bei der Entscheidung, deinen Welpen zu BARFEN.

 

Lieben Gruß, deine Petra

Veröffentlicht von

Aufwind Seminare

Ihr Erfolg und Ihre Zufriedenheit liegen mir am Herzen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie viel Mut, Engagement, Selbstdisziplin und Eigenmotivation es immer wieder erfordert, wenn man in seinem Job bestehen will. Von 1999 bis 2015 war ich als selbständige Finanzmaklerin tätig. Davor habe ich bei einer Versicherung als Verkaufsleiterin Agenturen betreut. Beide Arbeiten waren zum Teil sehr unterschiedlich, unter anderen Aspekten sehr ähnlich. War bei der einen Tätigkeit die langjährige Betreuung des Kunden oberstes Ziel, waren es bei der Verkaufsleitertätigkeit die Motivation der Mitarbeiter. In beiden Fällen jedoch war es erforderlich sich das Vertrauen der Menschen zu erarbeiten. Nur so konnte eine für beide Seiten zufriedenstellende und erfolgreiche Zusammenarbeit entstehen. Sie bei Ihrer Planung und Ihrem Erfolg zu unterstützen ist heute mein Anliegen. Sei es bei der Planung Ihrer Selbständigkeit, der Unterstützung Ihrer Verkaufserfolge oder sogar bei der Überlegung, endlich Ihren Träumen zu folgen und etwas ganz Neues zu wagen. Ich stehe Ihnen gerne zu Seite, damit Ihr Leben erfolgreich wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s